Garten von Ariane Haarmeier und Brigitte Reichelt

Zwei in eins - Garten von Tochter und Mutter auf 1.000 m² mit Bachlauf und kleinem Fischteich.
Unser Garten ist liebevoll und natürlich „eingerichtet“ und bietet unterschiedliche Gartenräume, wobei jeder der beiden „Gärten im Garten“ seinen ganz eigenen Charme hat. Ob im Schatten der alten Schwarzbirke, am Teich mit bunten Fischen und Seerosen, unter der Pergola mit Ghislaine de Féligonde (Kletterrose) oder auf der großen, mediterranen Sonnenterrasse - überall gibt es lauschige Ecken und Plätze, die zum Verweilen einladen. Auf teils versteckten Wegen lassen sich eine Vielfalt von Stauden und Rosen entdecken, denn irgendwas blüht immer. An Raritäten sind Baumpäonien, Araucarie, Freilandaralie, Miniaturgingko, Pfeifenwinde, Taschentuchbaum, Bananen, Baumfarne (teils in Kübeln) und viele andere Kleinigkeiten zu entdecken.
Bei Kaffee und Kuchen lässt es sich aushalten und eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen.

 

 

Adresse

Lerchenstr. 9
49196 Bad Laer
Tel. 05424/3965496 oder 7561

Offenes Gartentor

  • 27. Mai, 11-18 Uhr
  • 23. Juni, 11-18 Uhr
  • 24. Juni, 11-18 Uhr
  • 08. Juli, 11-18 Uhr
  • 09. September, 11-18 Uhr
  • Mit kleinem Pflanzenflohmarkt

Eintritt 2 €

sowie nach telefonischer Vereinbarung

 

 

Zurück zum Seitenanfang