Das offene Gartentor Osnabrück & Umgebung


„Die Hauptaufgabe eines Gartens ist es, seinem Besucher die schönste und höchste Art des irdischen Vergnügens zu bereiten.“
Gertrude Jekyll  

Das Zitat der berühmten englischen Garten­gestalterin bringt das Angebot der Aktion „Das offene Gartentor Osnabrück und Umgebung“ auf den Punkt: Zu bestimmten Zeiten im Jahr haben Gartenfreunde das Vergnügen, Gärten kennenzulernen, die auf unterschiedlichste Weise durch ihr Konzept, ihre Pflanzenvielfalt und ihren Wandel im Verlauf der Jahreszeiten faszinieren.

In Osnabrück und der Region gibt es eine Vielzahl außergewöhnlicher, individuell gestalteter Gärten, die auf jeden Fall einen Besuch lohnen – als Inspiration, zur Entspannung oder einfach aus Freude an der Gartengestaltung.

Herzlich willkommen zur Besichtigung und gern auch zum Erfahrungsaustausch.


Die nächsten offenen Gartentage

23. Juli 2017

Aktuelles

 

In dem Gartenbuch werden zwölf Gärten ganz unterschiedlicher Größe und Art (Reihenhaus-, Sammler-, Künstler-, Natur- und Selbstversorgergärten) des „Offenen Gartentores“ im Osnabrücker Land portraitiert. Viele Gartentipps und Rezepte ergänzen die Portraits. Mit zahlreichen, sorgfältig ausgewählten Farbphotos bebildert.

Regina Küper-Südhoff & Martin Küper 160 Seiten – 29,7 x 21,0 cm | Softcover | 22,90 € ISBN: 978-3-88926-151-9

Das Buch ist ab sofort für 22,90 Euro im Buchhandel erhältlich (in Osnabrück z.B. Dom Buchhandlung, Wenner, Altstädter Bücherstuben, Thalia OS etc.) oder direkt über mich zu beziehen (email: privat@rks-architektur.de oder Telefon: 05406-898606).

Zurück zum Seitenanfang