Garten der Nackten Mühle

Die Nackte Mühle ist eine alte Wassermühle aus dem Jahr 1235. Lega S Jugendhilfe gGmbH betreibt auf dem naturnahen, mehr als 3 ha große Gelände, einen Lernstandort für Jung und Alt. Durch das ganze Jahr finden natur- und umweltbezogene Veranstaltungsangebote unter dem Motto „Alt Bewährtes neu entdecken“ statt (siehe: www.lega-s.de). Aus dem ehemaligen Mühlengarten ist in den letzten Jahren ein vielfältiger Gemeinschafts- und Schülergarten mit Gemüse- und Obstflächen, Wildkräuterecken, einer Tierwiese und einer Imkerei entstanden. Das Jahr 2020 stand ganz unter dem Motto Wildbienen. In dem Jahr sind vielfältige Blühflächen, Nisthilfen und bienenfreundliche Gartenelemente entstanden.

Adresse

Östringer Weg 18
49090 Osnabrück
Tel. 0541/61877
www.lega-s.de

Offenes Gartentor

  • 02. Mai, 13-17 Uhr
  • 05. September, 13-17 Uhr
  • jeweils parallel zum Reparaturcafé und zu Sägevorführungen
Zurück zum Seitenanfang